Online-Diskussion am 9. November 19:00 – 21:00 Uhr: Corona – Herausforderung auch für den Datenschutz

Datenschutzrheinmain/ November 3, 2020/ alle Beiträge, Beschäftigten- / Sozial- / Verbraucherdaten-Datenschutz, Datenschutz in Zeiten von Corona, Veranstaltungen / Termine/ 0Kommentare

  • Die Gästelisten in Cafés und Restaurants sollen der Nachverfolgung von Infektionswegen dienen. Leider mangelt es zu oft an dem notwendigen Wissen, wie diese personenbezogenen Kontaktdaten zu handhaben sind.
  • Verschiedene Online-Plattformen für Konferenz-Software sollen persönlichen Treffen auf der Arbeit, aber auch in Vereinen und im Privaten ersetzen. Nicht alle Plattformen genügen dabei den hohen Anforderungen des Schutzes personenbezogener Daten.
  • Die Corona-Warn-App ging viel durch die Medien. Millionen haben sie heruntergeladen. Was kann sie leisten und wo sind die Grenzen?

Ein Gespräch mit Roland Schäfer und Axel Stolzenwaldt (Moderation: Uli Breuer)

Die Veranstaltung kann über Konferenzsoftware verfolgt werden. Die Zugangsdaten sind:

Eine Veranstaltung in Kooperation von Club Voltaire Frankfurt  und der Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*