Am 10. Oktober nach Berlin zur Großdemonstration „Stop TTIP und CETA – Für einen gerechten Welthandel“

datenschutzrheinmain/ September 21, 2015/ alle Beiträge, TTIP / CETA / TISA, Veranstaltungen / Termine, Verbraucherdatenschutz/ 0Kommentare

stoppt ttip-ceta-IIAuch DatenschützerInnen werben für die Teilnahme an der Demonstration am 10. Oktober in Berlin. Denn im Welthandel ist der weltweite Datenhandel inzwischen zu einem lukrativen und häufig völlig ungeregelten, d. h. für die Betroffenen ungeschützten Geschäft geworden. Warum Datenschützer TTIP und CETA ablehnen müssen, können Sie hier ind hier nachlesen.

Informationen zu den Anreisemöglichkeiten

Ein Sonderzug fährt am 10.10.2015 von Frankfurt nach Berlin über Giessen – Marburg – Kassel-Wilhelmshöhe und Göttingen. Nachstehend die voraussichtlichen Abfahrtszeiten für Hin- und Rückreise. Hinfahrt: Frankfurt/Main Hbf. ab 02:04 Uhr am 10.10.2015, Gießen ab 03:18 Uhr, Marburg ab 03:39 Uhr, Kassel-Wilhelmshöhe ab 04:44 Uhr, Göttingen ab 05:34 Uhr. Ankunft Berlin-Gesundbrunnen 09:35 Uhr. Rückfahrt: Berlin-Gesundbrunnen ab 19:14 Uhr am 10.10.2015, Göttingen an 23:13 Uhr, Kassel-Wilhelmshöhe an 00:01 Uhr, Marburg an 01:11 Uhr, Gießen an 01:40 Uhr, Frankfurt/Main Süd an 02:46 Uhr, Frankfurt/Main Hbf. an 02:55 Uhr.

Nach Angaben der Veranstalter sind dies voraussichtliche Zugfahrtzeiten. Bitte erkundigen Sie sich kurz vor der Demonstration am 10.10.2015 über die genauen Abfahrtszeiten und den genauen Zielbahnhof auf der Homepage der Veranstalter. Dort gibt es auch die Möglichkeit, Tickets online zu buchen.

Ein Hinweis an die Mitglieder der DGB-Gewerkschaften: An vielen Orten stellen der Dt. Gewerkschaftbund und/oder seine Einzelgewerkschaften Busse zur Reise nach Berlin bereit. Tw. können diese Busse für Gewerkschaftsmitglieder kostenfrei genutzt werden. Die Busse sind i. d. R. aber auch für Nichtmitglieder nutzbar.

Auf der Homepage der Veranstalter gibt es zudem mehr als 400 Hinweise auf Mitfahrgelegenheiten.

IMG_Bündnis Ffm gegen TTIP0001

FrankfurterInnen, die zur Demonstration nach Berlin fahren wollen, sei zudem ein Blick auf die Homepage des Bündnis Frankfurt gegen TTIP, CETA und TISA  empfohlen.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*