datenschutzrheinmain/ Januar 7, 2014/ Pressemitteilung/ 0Kommentare

8. Januar 2014: Brief an Bundesgesundheitsminister Gröhe: Fehlinformationen zur Krankenversichertenkarte korrigieren

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.01.08 – krankenversichertenklarten weiter gültig

10. Januar 2014: Krankenversichertenkarte – Beschwerde beim Bundesversicherungsamt über die Desinformations- und Verunsicherungskampagne der Krankenkassen

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.01.10 – krankenversichertenkarten – beschwerde an das bundesversicherungsamt

15. Januar 2014:Drei Frankfurter für die BigBrotherAwards 2014 nominiert

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.01.15 – markus frank – dr stepahn pauly und boris rhein nominiert für bribrotherawards201

25. Februar 2014: Videoüberwachung in Hessen

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.02.25 – videoüberwachung in hessen

11. März 2014: Videoüberwachung durch die Polizei in Frankfurt

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.03.11 – videoueberwachung durch die polizei in ffm

8. April 2014: Appell an Bundestagsabgeordnete: Nach der Entscheidung des EuGH – Umdenken bei der Vorratsdatenspeicherung

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.04.08 – eugh-urteil zur vorratsdatenspeicherung

21. April 2014: Datenschützer Uli Breuer fordert Asyl für Edward Snowden

Pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.04.21 – asyl fuer edward snowden – kundgebung vor dem us-generalkonsulat

2. Mai 2014: Datenschützer Roland Schäfer: Stellungnahme zur Ausweitung des Einsatzes von Body-Cams durch die hessische Polizei

pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.05.02 – stellungnahme zum einsatz von body-cams durch die hessische polizei

18. Mai 2014: Videoüberwachung – Einladung zu einem Pressegespräch am 30. Mai 2014

pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.05.18 – videoüberwachung – einladung zum pressegespraech am 30. mai

30. Juni 2014: dieDatenschützer Rhein Main unterstützen Strafanzeige gegen die Bundesregierung und gegen Geheimdienste

pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.06.30 – nsa-skandal – strafanzeige gegen bundesregierung

9. Juli  2014: Spionagezentrum US-Generalkonsulat Frankfurt? Offener Brief an den US-Generalkonsul Kevin C. Milas

pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.07.08 – spionagezentrum us-generalkonsulat ffm

9. September 2014: Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main fordert Überprüfung der beim Hessischen Landesamt für Verfassungsschutz gespeicherten Personendaten

pressemitteilung die-datenschuetzer-rhein-main 2014.09.09 – ueberpruefung der beim hessischen verfassungsschutz gespeicherten personendaten

3. Oktober 2014: Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main lehnt Ausweitung und technische Aufrüstung des Body-Cam Einsatzes bei der Hessischen Polizei ab

pm ddrm 2014.10.03 – nein zur ausweitung des body-cam-einsatzes durch die hessische polizei

14. Oktober 2014: Anfrage zur Videoüberwachung durch die Stadt Frankfurt an Oberbürgermeister Feldmann

pm ddrm 2014.10.14 – videoueberwachung durch die stadt frankfurt – falsche und unvollstaendige auskuenfte

27. Oktober 2014: Stellungnahme zum Hessischen Sicherheitsüberprüfungsgesetz (HSÜG)

pm ddrm 2014.10.27 – hessisches sicherheitsüberpruefungsgesetz

29. November 2014: Keine PKW-Maut auf Kosten des Datenschutzes

pm ddrm 2014.11.29 – keine maut auf kosten des datenschutzes

6. Dezember 2014: Vergaberichtlinien: Hessische Landesregierung erklärt No-Spy-Regelungen bei der Auftragsvergabe für nicht notwendig bzw. nicht möglich

pm ddrm 2014.12.06 – vergaberichtlinien des landes hessen und no-spy-garantie

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*