„Unverzagt gegen Überwachung“: Portrait eines engagierten Gegners der Massenüberwachung durch Geheimdienste

Datenschutzrheinmain/ Juli 4, 2014/ alle Beiträge, Dagger-Complex Griesheim, NSA Skandal, Telekommunikations-Überwachung/ 0Kommentare

IMG_330001

Daniel Bangert ( im Foto rechts vom Transparent) bei einer Demonstration am 29.03.2014 zum Dagger-Complex in Griesheim bei Darmstadt

Seit einem Jahr demonstriert Daniel Bangert gegen die Einschränkung seiner Grundrechte. Und zwar direkt vor der vermutlichen Europazentrale der NSA. Fast 50 Mal ist Daniel Bangert schon vor der mit Stacheldraht und einem meterhohen Zaun abgeschirmten US-Militäranlage aufgetaucht, mal mit ein paar Freunden, mal mit Hunderten Demonstranten. Er hat dort gegrillt, Reden und Musikbeiträge organisiert. Der 29-Jährige protestiert damit gegen die Überwachungsaktivitäten der NSA, über die seit mehr als einem Jahr immer neue Details an die Öffentlichkeit gelangen.“ Mit diesen Worten beginnt lesenswertes Portrait, das heise.de am 04.07.2014 veröffentlicht hat.

Das Portrait von Daniel Bangert ist hier nachlesbar: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Unverzagt-gegen-Ueberwachung-Suedhesse-setzt-Anti-NSA-Protest-fort-2249460.html

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*