Libra, das Facebook-Geld – Informationsveranstaltung am 7. Oktober in Frankfurt

datenschutzrheinmain/ September 20, 2019/ alle Beiträge, anonym zahlen / Bargeld sichern, Veranstaltungen / Termine, Verbraucherdatenschutz/ 0Kommentare

2,395 Milliarden Nutzerinnen und Nutzer, jeder dritte Mensch auf der Welt – binnen 15 Jahren gelang es Facebook, wovon staatliche Geheimdienste nur träumen: ein digitales Profil von fast einem Drittel der Weltbevölkerung zu erstellen, Klarname, Bewegungsprofile und private Interessen inklusive. Es ist die größte private Datenbank der Welt. Nun geht der Technikgigant den nächsten Schritt: Mit der Einführung der Digitalwährung Libra will Facebook auch in den letzten Bereich der Privatsphäre vordringen. Schneller, bequemer und günstiger – mit solchen Verheißungen treibt Facebook sein neuestes Mega-Projekt voran. Der Konzern will künftig neben Nachrichten auch digitale Zahlungen rund um den Globus verschicken, alles im eigenen System und mit eigener Rechnungseinheit.

Libra – das Facebook-Geld – unter diesem Titel lädt die Gruppe „Neue Geldordnung – Wege und Ziele einer Geldreformbewegung“ lädt zu einer Informationsveranstaltung am 07.10.2019 um 19:00 Uhr im Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5 in Frankfurt.

Informationen zu Libra finden Sie u. a. hier und hier.


Die Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main ist, ebenso wie die Gruppe Neue Geldordnung und weitere Organisationen, Mitglied des Bündnis IFiF – Initiative Finanzplatz Frankfurt

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*